WER FRAGT, DER FÜHRT…WIE FÜHREN SIE?

Ich denke:

 

Der einzige Weg, wie uns jemand führen kann, ist es das Vertrauen in unsere eigene innere Führung wiederzugeben.

Das Risiko, den sicheren Rahmen der dos and donts, der Schublade von richtig oder falsch mal zu verlassen, kennt jeder Unternehmer, jeder Selbstständige, jede Führungskraft. 

Führung bedeutet den Mut zu haben mal OUT of the Box zu denken und aus dem gesetzten Rahmen auch herauszuragen. Da sind Fehler erlaubt und werden genutzt, um weiter zu wachsen. Durch diese Akzeptanz entsteht ein wertschätzendes Miteinander, Offenheit sich zu zeigen, und sich mit seinem vollen Potential einzubringen.

What do U THINK?

Bereit, mal U mgekehrt zu denken? Bereit, echte tragende WERTE für Visionäres in Führung zu schaffen?